Fact oder Fake? Newscheck jetzt auch im Google-Index verfügbark

Fact oder Fake? Newscheck jetzt auch im Google-Index verfügbark

Den Fact Check für die hauseigene News-Suche hat Google schon vor einigen Monaten für immer mehr Sprachen und Länder ausgerollt. Nun ist auch der Hauptindex dran: Direkt unter den News-Schlagzeilen zeigt eine kurze Bewertung an, wie sehr man der betreffenden Nachricht glauben darf – oder auch nicht.

„Eingeführt wird dies aber nur für große Publikationen mit einer entsprechenden Reichweite. Eine tiefere Bewertung gibt es allerdings nicht, sondern lediglich 1-3 kurze Worte.“

Google bewertet übrigens nicht selbst, sondern verwendet die Ratings von Schema.org. Dort klassifizieren mittlerweile 115 Organisationen die Glaubhaftigkeit von News. Wer sich nun schon darauf freut, die internen Kritikfilter für immer abzuschalten, sei gewarnt: Eingestuft wird nicht proaktiv, sondern nur dann, wenn der Webseiten-Betreiber besagte Einstufung explizit per Metatags einfordert.

Fact oder Fake? Newscheck jetzt auch im Google-Index verfügbark

Kampf gegen Fake News: Die Websuche enthält nun ebenfalls den Fact Check aus den Google News – GWB

Das Thema Fake News ist noch immer in aller Munde und beschäftigt alle großen IT-Unternehmen. Google hatte schon im vergangenen Jahr den …

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?