Yahoo und AOL werden zu Oath

Verizon hat Yahoo gekauft und will das Unternehmen – bzw. das, was davon übrig ist – mit AOL verschmelzen. Der Name des neuen Konglomerats wird Oath lauten, Marissa Mayer soll den Chefsessel nicht bekommen.

Yahoo und AOL verschmelzen zu Oath

Verizon schließt Yahoo nach der Übernahme mit seiner Tochter AOL zu einer neuen Einheit namens Oath zusammen. Marissa Mayer soll nicht deren CEO sein.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?