Gewinnspiel: 3 T-Shirts mit Aufdruck nach Wahl

tshirtagIm Jänner jag ein Gewinnspiel das nächste – und diesmal gibt’s ein besonderes Schmankerl für modebewusste Individualisten: In Kooperation mit der TShirt AG verlost datenschmutz drei Gutscheincodes für jeweils 1 Deluxe-Shirt samt Aufdruck nach freier Wahl und Versand. Wer partout kein eigenes Motiv hochladen will, kann ebenso eine der der zur Auswahl stehenden Vorlagen an seine individuellen grafischen Wünsche anpassen. Die Seite sollte sich sowieso jeder Blogger bookmarken: so günstig wie hier bekommt man einzelne Shirts und auch Großauflagen nirgends im Netz; die Druck- und Shirtqualität dagegen brauchen keinerlei Vergleiche zu scheuen.

Ein Standard-B&C-Shirt für Männer kostet samt Druck gerade mal EUR 9,99 – die hier verlosten Gutscheine gelten aber für die Premium-Variante (=hochwertigere Shirts), die regulär EUR 11,99 pro Einzelstück kostet. Mich hat die Seite nicht zuletzt aufgrund des genial simplen Editors beeindruckt, sehr interessant für Blogger ist auch die Möglichkeit, mit wenigen Klicks einen eigenen Shop einzurichten – das funktioniert einfach, indem man mit dem intuitiven Editor das jeweilige Shirt-Design anlegt und dann auf „Verkaufen“ anstatt „Kaufen“ klickt: Auflagenhöhe (bis unlimitiert) sowie die Gewinnspanne sind dabei frei wählbar – soeben hat der datenschmutz T-Shirt Store seine Pforten geöffnet:

dstees

Teilnahme am Gewinnspiel: Wie gewohnt ist keine Registrierung erforderlich; um an der Verlosung teilzunehmen, muss lediglich ein Kommentar zu dieser Story hinterlassen werden. Die 3 Gutschein-Codes werden unter allen Teilnehmern verlost. Wer zusätzlich auf seinem Blogger, Twitter, Facebook etc. einen Link zu diesem Gewinnspiel postet, bekommt ein Extra-Los für die Ziehung! (Bitte in den Kommentaren anmerken und/oder Trackback schicken.) Das Gewinnspiel beginnt am 27.1.2009 und endet am 8.2.2009, im übrigen gelten die Standard-Teilnahmebedingungen für datenschmutz-Gewinnspiele.

Drei Fragen an dieTShirt AG

1. Seit wann gibt es die TShirt AG?

Wir haben die dieTShirt AG 2006 gegründet.

2. Die Konkurrenz im Netz ist ja nicht gerade klein – was sind eure Stärken?

Wir haben versucht die Website einfach und bedienerfreundlich und logisch zu gestalten. Man soll sich auskennen, ohne viel lesen zu müssen.
Wir können vom Digitaldruck und Auflagen von einem Stück über Flex, Flock,… bis hin zum Siebdruck und Auflagen von 100.000 Stück alles drucken und das zu extrem günstigen Preisen; Einzelstücke kosten bei uns nur EUR 9.99.

3. Wie funktioniert euer Shop-System? Kann jeder User seine selbst designten Shirts zum Verkauf anbieten?

Ja, genau! Man kann sich mit ein paar Klicks anmelden, seinen Shopnamen festlegen, seine eigenen Designs hochladen, eine Gewinnspanne festlegen und den Webshop mit der eigenen Website verlinken. Das dauert nur ein paar Minuten und ist nicht schwer. Namhafte Shops sind die Science Busters oder die Zeitung der Standard.

55 Antworten
  1. Harald Dvorak says:

    Super Tipp! Danke Ritchie! Das heißt, dass ich mein Logoprojekt deutlich beschleunigen muss ;))

    Antworten
  2. Hans-Peter says:

    nachdem ich von der konkurrenz bereits ein unpacking video gemacht habe, würds mich auch interessieren, diese jungs zu testen.

    cooler tipp jedenfalls ritchie, danke!

    Antworten
  3. Loki says:

    So… Blogbeitrag geschrieben, Trackbacks geschickt und auf Twitter verlinkt! Hab ich jetzt schon gewonnen? :wink:

    Antworten
  4. Helge says:

    Wenn ich verspreche, „Ritchie ist eine Legende im Bett“ aufs T-Shirt drucken zu lassen, krieg ich dann 5 Lose? ;-)

    (Achtung: Insider)

    Antworten
  5. Nicoline says:

    Liebe Leute seid so nett,
    ich so gern dieses T-Shirt hätt,
    meine E-Mail-Addy habt ihr ja,
    dann hoff ich mal auf Antwort – hurra hurra!

    Antworten
  6. diltigug says:

    das trifft sich gut, brauche sowieso gerade neue T-Shirts, deshalb:
    – dieser Kommentar
    – mein blogbeitrag:
    und
    – mein tweet:

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?