Online Marketing Fachbegriffe einfach erklärt

Facebook

Das 2004 gegründete Social Network ist der populärste Vertreter seiner Art und mit mittlerweile knapp 2 Milliarde Mitgliedern eines der populärsten Online-Services.

Neben persönlichen Profilen kann man auf Facebook Firmenseiten und Gruppen einrichten. Aufgrund von Datenschutzbedenken gerät Facebook immer wieder ins Kreuzfeuer der Kritik, was die Nutzer offenbar jedoch nicht abschreckt.

Neben Google Pagerank ist Facebooks Open Graph einer der wichtigsten Algorithmen, die über die Distribution von Informationen entscheiden. Während Google die Relevanz von Sucheinträgen vor allem über den Inhalte und die Backlinks bewertet, zählen bei Facebook die “sozialen Interaktionen” (Kommentare, Likes, Shares) am stärksten.