Affiliate Marketing

Flashmob

Ein öffentliches Treffen vorher Eingeweihter, die an einem vorher vereinbarten öffentlichen Ort eine kurze, auffällige Aktion durchführen und sich anschließend sofort wieder zerstreuen.

Der 2003 geprägte Begriff bescherte schon so manchem Passanten riesiges Erstaunen. Etwa 2005, als sich in Toronto Downtown plötzlich hunderte Anwesende eine kurze, intensive Polsterschlacht lieferten.

Ursprünglich als Spaßevent entstanden, wurden solche Flashmobs zeitweise auch für Werbezwecke (über)strapaziert. Die Verabredung und das Briefing zur Aktion erfolgen in der Regel über digitale Medien. Dennoch sind Flashmobs keine Erfindung der Internet-Ära.