Zuletzt aktualisiert am 8. Oktober 2014 um 2:34

Tourismusmarketing im Web 2.0

Tourismusmarketing im Web 2.0

Österreich Werbung „Social Web Wegweiser“, Juni 2009

Der Durchlauferhitzer der Eigenpropaganda läuft auf Hochtouren: selbst der best-isolierte Marketing-Direktor kann sich dieser Tage vor der Information, dass man “im Social Web was tun müsse” kaum verschließen. Natürlich verstehen es Online-Berater und Marketing-Gurus besser als alle anderen, ihre eigenen Leistungen online lautstark anzupreisen, dabei eignet sich bei weitem nicht jedes Social Media Service für jedes Produkt. Tourismus allerdings ist ein hochgradig emotional besetztes Feld, ein Thema, über das Kunden freiwillig gerne und ausführlich diskutieren – und diese Tatsache ist die beste Grundlage für Social Marketing Kampagnen, die man sich wünschen kann.

weiterlesen (dieser Beitrag erschien auch auf datenschmutz)

Social Media Marketing im Tourismus