Beiträge

Weihnachtsglückwünsche: Postkarte, E-Mail oder doch Anrufen?

Weihnachtsglückwünsche: Postkarte, E-Mail oder doch Anrufen?

Weihnachtspostkarten haben Konkurrenz bekommen, doch beliebter als E-Mails und Facebook sind sie nach wie vor – das bestätigt unsere Umfrage am Kufsteiner Weihnachtsmarkt.

Gmail und Google Plus

E-Mail an unbekannt: Google verzahnt Gmail und Plus

Wer Gmail und Google Plus nutzt, darf zukünftig auch Unbekannte via E-Mail kontaktieren.

datenschmutz der alte Depp

Warum E-Mail lesen in der U-Bahn nicht immer eine super Idee ist

Alle reden von der Echtzeit. Mir hat sie mein Pausenbrot weg genommen – aber wenigstens bin ich selbst schuld daran, zwischen Tür und Angel ist’s nun mal nicht besonders gemütlich.

Facebook Messaging neu

messaging.neu@facebook.com: Die soziale Meta-Inbox

Facebook hat das interne Messaging-System komplett überarbeitet: in der neuen unified Inbox laufen SMS, Facebook-Nachrichten und E-Mail zusammen, jeder User bekommt eine @facebook.com E-Mailadresse. Es scheint, als hätte FB-Messaging 2.0 das Potential zum Gmail-Killer zu werden.

Univis: Warum die digitale Uni Wien mehr Social Media vertragen könnte

Univis: Warum die digitale Uni Wien mehr Social Media vertragen könnte

Ein wenig Social Media würde der digitalen Lehrveranstaltungs-Verwaltung der Universität nicht schlecht tun – das neue System übertreibt’s ein wenig mit dem Datenschutz.

Neu: datenschmutz-Updates via E-Mail

Neu: datenschmutz-Updates via E-Mail

Neu auf datenschmutz on user request: ab sofort können ergänzend zum RSS Feed alle neuen Postings auch via E-Mail Newsletter abonniert werden.

Die E-Mail Disclaimer Anekdote

Die E-Mail Disclaimer Anekdote

E-Mail Disclaimer sind nicht bloß sinnlos, sie können sich auch als äußerst kontraproduktiv erweisen, wie dieses Beispiel aus der aktuellen Rechtspraxis zeigt.

digsby: das Schweizer Taschenmesser für Geeks

digsby: das Schweizer Taschenmesser für Geeks

digsby hängt die 2.0 an Livechats: neben gängigen Messenger-Protokollen versteht sich das vielseitige Programm auch mit den populärsten Social Networks und bietet praktische und E-Mail Notifications.

Warnung: Besonders gemeine Viren-Mail

Warnung: Besonders gemeine Viren-Mail

Mittels eines perfiden Tricks versuchen aktuell Spammer, weltweit tausende Rechner mit einem neuen Botnet-Virus zu verseuchen. Attachments an Mails des ICS Monitoring Teams sollten keinesfalls geöffnet werden.

YiGGSense: Teile (und beherrsche Dich)

YiGGSense: Teile (und beherrsche Dich)

Ab sofort beteiligt die deutsche Social News Community Yigg User, die Nachrichten einstellen, an den AdSense Einnahmen – und nervt zugleich mit der Funktion Mail an alle.

Was für eine Blogkette denn?

Was für eine Blogkette denn?

So manche Blogkette besteht aus lauter schwachen Gliedern – aber wo Informationen fehlen, muss man auch mit falschen Anschuldigungen zurückhalten.

Wieder mal origineller Spam: robot-Manipulationen

Wieder mal origineller Spam: robot-Manipulationen

Eine aktuell kursierende Spam-Meldung empfiehlt Webmastern und -mistressen völlig kontraproduktive Empfehlungen in punkto robots.txt – wer zum Geier verschickt sowas?

Datenhändler fahren mit Erdgas

Datenhändler fahren mit Erdgas

Und drei ebensolcher Automobile seien zu gewinnen, verriet mit letzthin eine Sendung im Briefkasten. Nun, einem g’schenkten Vierradler schaut man nicht unter die Haube; wenn ich’s mir aussuchen könnte, hätte ich übrigens lieber den Opel Zafira als den Citroen C3 oder den Fiat Panda. Erdgas-Hummer ist ja keiner dabei :-) Also hab ich doch mal […]

Schon wieder 1 Million Pfund gewonnen

Schon wieder 1 Million Pfund gewonnen

Me and my comrades out the get the cash, look out spammers, this e-mail was your last :-)

Gutes tun mit der E-Mail-Signatur

Gutes tun mit der E-Mail-Signatur

emailcharity.com bietet die Möglichkeit, Werbeflächen in der eigenen Signatur verschiedenen sozialen Organisationen zu widmen.

Weihnachts-Spam und Quality PR

Weihnachts-Spam und Quality PR

Es geht doch nichts über Spam-Mails mit inkludiertem Businessdisclaimer. Diese Mail war ganz allein für mich bestimmt, aber ich kann einfach nix geheim halten.

Marktübliche Preise für Web 2.0 Consulting

Marktübliche Preise für Web 2.0 Consulting

Geiz ist geil – und je größer die Firma, desto höher anscheinend manchmal der Anteil von Ruhm und Ehre am Beratungshonorar.

Das Ende der Inbox-Demokratie

Das Ende der Inbox-Demokratie

Yahoo und Google haben plötzlich bemerkt, dass der Schritt vom E-Mail Service hin zur Social Community ein doch wesentlich kleinerer ist als angenommen – und planen Zusatzfeatures für G- bzw. Yahoo-Mail.

datenschmutz schickt wieder Mails + Blogger's Choice Reminder

datenschmutz schickt wieder Mails + Blogger’s Choice Reminder

Die Mailfunktion versagte zwischendurch kläglich ihren Dienst – nun hat datenschmutz wieder das letzte Wort via SMTP und die Registrierung funktioniert ebenfalls.

Electronic Beats Compilation: Die GewinnerInnen

Electronic Beats Compilation: Die GewinnerInnen

Die Gewinner der Electronic Beats Compilation Volume One stehen fest – herzlichen Glückwunsch!

Max und die eParteienlandschaft

Max und die eParteienlandschaft

Wie fit sind die österreichischen Parteien in punkto E-Mail Kommunikation? Max macht gerade die Probe aufs Exempel und hat nachgefragt, was jeweils nötig ist, um einen außerordentlichen Parteitag einzuberufen.

Shantel-Verlosung: die "Disco Partizani" GewinnerInnen

Shantel-Verlosung: die „Disco Partizani“ GewinnerInnen

Die drei GewinnerInnen der Shantel-Verlosung stehen fest – herzlichen Glückwunsch, die Disco Partizani Alben gehen in den nächsten Tagen per Post raus.

E-Mail Disclaimer: weg mit dem nutzlosen Müll

E-Mail Disclaimer: weg mit dem nutzlosen Müll

Die gängigen E-Mail Disclaimer erweisen sich in der Praxis als rechtlich unwirksam – dafür demonstrieren sie eindrucksvoll die Ahnungslosigkeit des Versenders.

Webnews bespammt mich und ich antworte

Webnews bespammt mich und ich antworte

Webnews klopft an die Blogtür und möchte gerne auf meiner „Fansite“ eingebaut werden. Und das, obwohl der Button seit Monaten drin ist und Webnews-Banner geschalten sind. Eine Spamnekdote.

Seiten

RSS Feeds, Newsletter-Abo und Co.

Was ist RSS? RSS ist ein maschinenlesbares Format, Genaueres weiß die die Wikipedia. Blogleser kennen den typischen Button, der meist orange ist und ungefähr so aussieht: Kurz gesagt kann man mittels RSS die Inhalte regelmäßig aktualisierter Webseiten abonnieren. Diverse Feedreader (teils in Form installierbarer Software, teils als Online-Anwendungen wie der beliebte Google Reader ermöglichen die […]

datenschmutz Feed

Sie können datenschmutz als RSS-Feed oder via E-Mail abonnieren bzw. die Adresse bequem mit einem Klick bei del.icio.us bzw. Technorati abspeichern, sofern Sie dort bereits einen Useraccount besitzen. Was ist RSS? Mittels RSS kann man unter anderem die Inhalte regelmäßig aktualisierter Webseiten abonnieren: man muss dann nicht jedesmal die Adresse ansurfen, um zu überprüfen, ob’s […]