Beiträge

Urteil im Fall Puls 4 gegen Youtube

Puls4 will das Internet kaputt machen (und feiert erste Erfolge)

Das Handelsgericht Wien hat in erster Instanz entschieden, dass Youtube Videos schon vor dem Hochladen auf Rechtsverstöße prüfen muss.

EU überlegt Verlinkungsverbot

Die EU will vielleicht das Internet kaputt machen | Kein Link ist illegal

Ein Internet, in dem urheberrechtlihc geschützte Inhalte nur mit Zustimmung verlinkt werden dürfen? Digitalkommissar Öttinger hat öfter mal skurrile Ideen.

Netzsperren umgehen: Wie Sie Pirate Bay, Kinox.to und Co. in Österreich weiterhin nutzen können

Netzsperren umgehen: Wie Sie Pirate Bay, Kinox.to und Co. in Österreich weiterhin nutzen können

In Österreich traten die ersten Netzsperren vor vier Jahren in Kraft – gegen das Ende der Netzneutralität gibt’s aber zum Glück einfache technische Hilfsmittel.

Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten 2010

Nominierungs-Rede: Heinzelmaier bei Lorenz +1 Gedicht

Der Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten 2011 hat in Staatssekretär Josef Ostermayr in würdigen 3. Preisträger gefunden, das Publikum (ent)ehrte die Austro Mechana. Ich hatte die Ehre und das Vergnügen, eine Rede über den ebenfalls nominierten Bernhard Heinzelmaier zu halten – und zwar inklusive Gedicht!

Netzneutralität statt ACTA-Wahnsinn

Netzneutralität statt ACTA-Wahnsinn

Heute nachmittag diskutierte ich beim Internet Summit Austria mit Rechts-Experten über die Chancen und Risiken des Netzes – eine Diskussion, die dringlichst auf breiter Basis geführt werden muss, denn die aktuelle Entwicklung gibt mehr als nur Anlass zu milder Besorgnis.

Die ÖNB bringt 400.000 Bücher online

Die ÖNB bringt 400.000 Bücher online

Heute vormittag kündigte die Direktorin der Österreichischen Nationalbibliothek eine Private-Public-Partnership im Wert von 30 Millionen Euro an: Google wird den gesamten rechtefreien Bestand der ÖNB in den nächsten 6 Jahren digitalisieren – das sind rund 400.000 Bücher.

Almcamp 2010: Fotos, Fazit und die Barcamp-Zukunft

Urheberrecht: Erleichterung statt Restriktion

Der tiefgreifende ökonomische Strukturwandel, den unser Mediensystem erlebt, endet nicht am Smartphone – Frank Hartmann hat auf Telepolis eine äußerst lesenswerte Analyse veröffentlicht.

Almcamp 2010: Fotos, Fazit und die Barcamp-Zukunft

Behaltet euer geistiges Eigentum!

Wer stiehlt hier eigentlich wessen geistiges Eigentum? In diesem Titanic-Text stecken mehr Körnchen Wahrheit als in sämtlichen Studien zu Copyrightverletzungen zusammen.

Blogistan Panoptikum KW03 2009

Blogistan Panoptikum KW03 2009

Zweifellos war Roberts Blogverkauf das Thema der Woche – dabei warten die neuen Betreiber mit wenig Überraschungen auf: Basicthinking.de bleibt ein it-lastiges Blog.

Blogistan Panoptikum KW50 2008

Blogistan Panoptikum KW50 2008

Das neue WordPress 2.7 aka Coltran war diese Woche in aller Munde: mit neuen Features wie Auto-Update und anpassbaren CMS-Seiten macht die beliebteste Blog-Hosting Software aller Zeiten einen Quantensprung.

Mein erster Leserbrief an den neuen Falter

Mein erster Leserbrief an den neuen Falter

So sehr ich den Falter vor allem seit dem kürzlich erfolgten Relaunch schätze, so seltsam finde ich die aktuelle IT-Kolumen zum Thema geistiges Eigentum und Informationsfreiheit.

Von Wunschszenarien und harten Realitäten

Von Wunschszenarien und harten Realitäten

Das resident Magazin lud eine illustre Expertenrunde zum Gespräch über das Thema Zukunft der Musikdistributionen. Ist Pessismismus angebracht oder wird dank mp3 alles gut?

Blogbeiträge bebildern mit Pixelio

Blogbeiträge bebildern mit Pixelio

Wer Fotos zur Illustration der eigenen Blogbeiträge sucht, findet bei Pixelio eine riesige Auswahl – und die perfekten Suchtools.

Vortrag: Larry Lessig über infernalische Maschinen

Vortrag: Larry Lessig über infernalische Maschinen

Der Jus-Professor und Mitbegründer der CC-Lizenzen erklärt im Rahmen eines TED-Talks anschaulich die Zusammenhänge zwischen Lizenzrechten, Technologien und Vorurteilen: unbedingt sehenswert!

Blogistan Panoptikum Woche 38 2k7

Blogistan Panoptikum Woche 38 2k7

WienerInnen borgen besonders gerne ihr Handy her, aber das ist bei weitem nicht die einzige Überraschung in dieser Woche. Tante Google wird, Microsoft kauft sich bei Facebook ein: das Sommerloch ist eindeutig geschlossen.

E-Mail Disclaimer: weg mit dem nutzlosen Müll

E-Mail Disclaimer: weg mit dem nutzlosen Müll

Die gängigen E-Mail Disclaimer erweisen sich in der Praxis als rechtlich unwirksam – dafür demonstrieren sie eindrucksvoll die Ahnungslosigkeit des Versenders.

Buchrezension: Wege ins Wissen

Buchrezension: Wege ins Wissen

In dem Sammelband „Freie Netze“ sprechen Experten und Praktiker über politische und wirtschaftliche Facetten des Umgangs mit Information. Ein spannendes, gut argumentiertes Plädoyer für offene Standards und freien Wissenszugang.

matrix-Kolumne: Der vermaledeite Dekodierschlüssel

matrix-Kolumne: Der vermaledeite Dekodierschlüssel

Immer Ärger mit den Kopierschutzsystemen – der geheime Schlüssel der neuen HD-Generation wurde geknackt und kursiert im Netz.

Podiumsdiskussion: Freie Netze für freie Bürger

Podiumsdiskussion: Freie Netze für freie Bürger

Heute nachmittag hielt ich beim Kongress Freie Netze. Freies Wissen. in Linz einen Workshop zum Thema „peer2peer, Open Source, Creative Commons und Co.“ ab und nahm an der anschließenden Podiumsdiskussion teil. Für mich ein spannender Nachmittag inklusive der Erkenntis, dass in Linz weit mehr geschieht als der imposante Neubau zum Ars Electronica Center. Et voilá: […]

1x Willkommen in 2007 + 1 Schreibtisch-Stöckchen

1x Willkommen in 2007 + 1 Schreibtisch-Stöckchen

Nachdem der Jahreswexel hoffentlich gut überstanden worden ist, hören wir nun kollektiv wieder auf zu rutschen – neue Projekte wollen angegangen werden, und für die braucht’s einen festen Stand. Nicht alles konnte im letzten Jahr erledigt werden: Sting etwa trat noch immer nicht für einen schlechten Zweck auf, obwohl schon über 50 Euro auf monochroms […]

User Generated Videos fürs Handy

User Generated Videos fürs Handy

Kaum bejubeln Googles Youtube-Kauf Analysten die goldene Zukunft des Themas Viral Video, sollen die kleinen Filmchen auch schon aufs Handy geliefert werden. Freilich nicht als Downloads, sondern via Mobil-Digital-TV. Die Idee hat was für sich: die Anbieter des mobilen Digitalfernsehens suchen nicht nur passenden Content, sondern vor allem neue Formate. Dass „normales“ Fernsehen am Handy […]

Seiten

Urteil im Fall Puls 4 gegen Youtube

Puls4 will das Internet kaputt machen (und feiert erste Erfolge)

Das Handelsgericht Wien hat in erster Instanz entschieden, dass Youtube Videos schon vor dem Hochladen auf Rechtsverstöße prüfen muss.

EU überlegt Verlinkungsverbot

Die EU will vielleicht das Internet kaputt machen | Kein Link ist illegal

Ein Internet, in dem urheberrechtlihc geschützte Inhalte nur mit Zustimmung verlinkt werden dürfen? Digitalkommissar Öttinger hat öfter mal skurrile Ideen.

Netzsperren umgehen: Wie Sie Pirate Bay, Kinox.to und Co. in Österreich weiterhin nutzen können

Netzsperren umgehen: Wie Sie Pirate Bay, Kinox.to und Co. in Österreich weiterhin nutzen können

In Österreich traten die ersten Netzsperren vor vier Jahren in Kraft – gegen das Ende der Netzneutralität gibt’s aber zum Glück einfache technische Hilfsmittel.

Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten 2010

Nominierungs-Rede: Heinzelmaier bei Lorenz +1 Gedicht

Der Wolfgang Lorenz Gedenkpreis für internetfreie Minuten 2011 hat in Staatssekretär Josef Ostermayr in würdigen 3. Preisträger gefunden, das Publikum (ent)ehrte die Austro Mechana. Ich hatte die Ehre und das Vergnügen, eine Rede über den ebenfalls nominierten Bernhard Heinzelmaier zu halten – und zwar inklusive Gedicht!

Netzneutralität statt ACTA-Wahnsinn

Netzneutralität statt ACTA-Wahnsinn

Heute nachmittag diskutierte ich beim Internet Summit Austria mit Rechts-Experten über die Chancen und Risiken des Netzes – eine Diskussion, die dringlichst auf breiter Basis geführt werden muss, denn die aktuelle Entwicklung gibt mehr als nur Anlass zu milder Besorgnis.

Die ÖNB bringt 400.000 Bücher online

Die ÖNB bringt 400.000 Bücher online

Heute vormittag kündigte die Direktorin der Österreichischen Nationalbibliothek eine Private-Public-Partnership im Wert von 30 Millionen Euro an: Google wird den gesamten rechtefreien Bestand der ÖNB in den nächsten 6 Jahren digitalisieren – das sind rund 400.000 Bücher.

Almcamp 2010: Fotos, Fazit und die Barcamp-Zukunft

Urheberrecht: Erleichterung statt Restriktion

Der tiefgreifende ökonomische Strukturwandel, den unser Mediensystem erlebt, endet nicht am Smartphone – Frank Hartmann hat auf Telepolis eine äußerst lesenswerte Analyse veröffentlicht.

Almcamp 2010: Fotos, Fazit und die Barcamp-Zukunft

Behaltet euer geistiges Eigentum!

Wer stiehlt hier eigentlich wessen geistiges Eigentum? In diesem Titanic-Text stecken mehr Körnchen Wahrheit als in sämtlichen Studien zu Copyrightverletzungen zusammen.

Blogistan Panoptikum KW03 2009

Blogistan Panoptikum KW03 2009

Zweifellos war Roberts Blogverkauf das Thema der Woche – dabei warten die neuen Betreiber mit wenig Überraschungen auf: Basicthinking.de bleibt ein it-lastiges Blog.

Blogistan Panoptikum KW50 2008

Blogistan Panoptikum KW50 2008

Das neue WordPress 2.7 aka Coltran war diese Woche in aller Munde: mit neuen Features wie Auto-Update und anpassbaren CMS-Seiten macht die beliebteste Blog-Hosting Software aller Zeiten einen Quantensprung.

Mein erster Leserbrief an den neuen Falter

Mein erster Leserbrief an den neuen Falter

So sehr ich den Falter vor allem seit dem kürzlich erfolgten Relaunch schätze, so seltsam finde ich die aktuelle IT-Kolumen zum Thema geistiges Eigentum und Informationsfreiheit.

Von Wunschszenarien und harten Realitäten

Von Wunschszenarien und harten Realitäten

Das resident Magazin lud eine illustre Expertenrunde zum Gespräch über das Thema Zukunft der Musikdistributionen. Ist Pessismismus angebracht oder wird dank mp3 alles gut?

Blogbeiträge bebildern mit Pixelio

Blogbeiträge bebildern mit Pixelio

Wer Fotos zur Illustration der eigenen Blogbeiträge sucht, findet bei Pixelio eine riesige Auswahl – und die perfekten Suchtools.

Vortrag: Larry Lessig über infernalische Maschinen

Vortrag: Larry Lessig über infernalische Maschinen

Der Jus-Professor und Mitbegründer der CC-Lizenzen erklärt im Rahmen eines TED-Talks anschaulich die Zusammenhänge zwischen Lizenzrechten, Technologien und Vorurteilen: unbedingt sehenswert!

Blogistan Panoptikum Woche 38 2k7

Blogistan Panoptikum Woche 38 2k7

WienerInnen borgen besonders gerne ihr Handy her, aber das ist bei weitem nicht die einzige Überraschung in dieser Woche. Tante Google wird, Microsoft kauft sich bei Facebook ein: das Sommerloch ist eindeutig geschlossen.

E-Mail Disclaimer: weg mit dem nutzlosen Müll

E-Mail Disclaimer: weg mit dem nutzlosen Müll

Die gängigen E-Mail Disclaimer erweisen sich in der Praxis als rechtlich unwirksam – dafür demonstrieren sie eindrucksvoll die Ahnungslosigkeit des Versenders.

Buchrezension: Wege ins Wissen

Buchrezension: Wege ins Wissen

In dem Sammelband „Freie Netze“ sprechen Experten und Praktiker über politische und wirtschaftliche Facetten des Umgangs mit Information. Ein spannendes, gut argumentiertes Plädoyer für offene Standards und freien Wissenszugang.

matrix-Kolumne: Der vermaledeite Dekodierschlüssel

matrix-Kolumne: Der vermaledeite Dekodierschlüssel

Immer Ärger mit den Kopierschutzsystemen – der geheime Schlüssel der neuen HD-Generation wurde geknackt und kursiert im Netz.

Podiumsdiskussion: Freie Netze für freie Bürger

Podiumsdiskussion: Freie Netze für freie Bürger

Heute nachmittag hielt ich beim Kongress Freie Netze. Freies Wissen. in Linz einen Workshop zum Thema „peer2peer, Open Source, Creative Commons und Co.“ ab und nahm an der anschließenden Podiumsdiskussion teil. Für mich ein spannender Nachmittag inklusive der Erkenntis, dass in Linz weit mehr geschieht als der imposante Neubau zum Ars Electronica Center. Et voilá: […]

1x Willkommen in 2007 + 1 Schreibtisch-Stöckchen

1x Willkommen in 2007 + 1 Schreibtisch-Stöckchen

Nachdem der Jahreswexel hoffentlich gut überstanden worden ist, hören wir nun kollektiv wieder auf zu rutschen – neue Projekte wollen angegangen werden, und für die braucht’s einen festen Stand. Nicht alles konnte im letzten Jahr erledigt werden: Sting etwa trat noch immer nicht für einen schlechten Zweck auf, obwohl schon über 50 Euro auf monochroms […]

User Generated Videos fürs Handy

User Generated Videos fürs Handy

Kaum bejubeln Googles Youtube-Kauf Analysten die goldene Zukunft des Themas Viral Video, sollen die kleinen Filmchen auch schon aufs Handy geliefert werden. Freilich nicht als Downloads, sondern via Mobil-Digital-TV. Die Idee hat was für sich: die Anbieter des mobilen Digitalfernsehens suchen nicht nur passenden Content, sondern vor allem neue Formate. Dass „normales“ Fernsehen am Handy […]