Verlosung: 2 300-Euro-Tickets für die Triple-I in Graz!

Verlosung: 2 300-Euro-Tickets für die Triple-I in Graz!

Zuletzt aktualisiert am 4. Dezember 2014 um 2:47

tripleilogoAm übernächsten Wochenende, vom 3. bis 5. September, findet in Graz die Triple-I statt, zu der auch ich im Praxisforum als Referent eingeladen bin. Aufgrund es diesjährigen großen Sponsoreninteresses freue ich mich sehr, meinen Lesern ein besonders Special anbieten zu können: ich vergebe 2 Gratis-Tickets für das Praxisforum im Wert von je EUR 310,-. Die Verlosung beginnt mit diesem Posting und endet am Sonntag, 31. August. Und weil das hier datenschmutz und nicht das Blog irgendeines windigen „Make-Money-Online Gurus“ ist, müssen Sie weder auf irgendeine Seite verlinken, noch Ihre E-Mail für ewig an die Spam-Mafia verkaufen und mir nicht mal Geld für ein Premium-eBook überweisen, um am Gewinnspiel teilzunehmen: ein simpler Kommentar reicht vollkommen.

Das Triple-I Praxisforum beschäftigt sich mit Wissensmanagement, semantischen Systemen und neuen Medientechnologien und bringt hochkarätige Forscher mit Kapitänen (natürlich Wirtschafs-, nicht Schiffs-) zusammen. Die zu verlosenden Tickets umfassen folgende Leistungen:

  • Zugang zu allen Vorträgen, Tutorials, Special Tracks und Ausstellungen
  • Zugang zur englischsprachigen wissenschaftlichen Konferenz
  • Eintritt für 1 Person zur Welcome Reception am 3. September 2008
  • Eintritt für 1 Person zum Gala Dinner am 4. September 2008
  • Warmes Mittags-Buffet, Kaffee, Getränke und Snacks

Kommentieren und Triple-I Tickets gewinnen

Wer Lust hat, sich in der Murmetropole drei Tage lang über den State-of-the-Art des Semantic Web zu informieren und dabei ausgiebig zu networken, ist hier genau richtig – es gelten die üblichen datenschmutz-Teilnahmeregeln, als da wären: wer gewinnen möchte, schreibt einfach nur einen Kommentar zu dieser Story und teilt mit, warum er oder sie in Graz mit dabei sein möchte.

Special Deal: Für jede Ankündigung dieses Gewinnspiels gibt’s ein Extralos, Facebook-Fans von datenschmutz erhalten ein Los zusätzlich (bitte im Kommentar erwähnen!). Im übrigen gelten die üblichen Teilnahmebedingungen.

Triple-I: Wissenschaft und Business vernetzen

Programm und Timetable:
download

Aktuelle Infos, Interviews:
Triple-I Blog
Triple-I RSS Feed

Wiki-Practitioners werden jede Menge Gesprächsstoff finden: die kollaborativen Wissensdatenbanken haben sich innerhalb kürzester Zeit zu einem beliebten Wissensmanagement-Tool in vielen Firmen entwickelt. Wer die Praxis kennt, weiß allerdings, dass es mit der Installation allein bei weitem nicht getan ist: wenn die schöne neue Medienwelt im Unternehmen kein Mauerblümchendasein fristen soll, muss ein Integrations- und Nutzungskonzept festgelegt und in weiterer Folge permanent weiterentwickelt werden – Effizienz statt Informationsflut ist angesagt, wie man auch diesem Interview mit Peter Kemper, Knowledge Manager bei Shell, entnehmen kann. Über die Triple-I sagen die Veranstalter selbst:

Zahlreiche Vortragende aus der Wirtschaft berichten über neue Business-Möglichkeiten, die sich in den Konferenzthemen Wissensmanagement, Neue Medientechnologien und Semantische Systeme eröffnen. Eine begleitende Ausstellung informiert über aktuelle und künftige Produkte und Dienstleistungen. Ein besonderes Highlight ist die heuer erstmalig stattfindende Veranstaltung Professors4Industry. In dieser Veranstaltung bringen international anerkannte Professoren und Professorinnen von renommierten Universitäten aus dem deutschsprachigen Raum ihre Erkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Web 2.0 der Wirtschaft näher.

triplecloud

Das Procedere

Von Alexander Stocker habe ich die zwei Gutscheincodes bekommen, mit denen man sich selbst anmelden kann – dazu muss lediglich in Schritt 3 bei der Anmeldung „Activation Code“ ausgewählt und der betreffende Code eingetragen werden. Die beiden Gewinner werden im Zufallsverfahren ermittelt und erhalten von mir ihren Code für den Gratis-Konferenzpass via E-Mail zugeschickt. So – damit bleibt mir nur mehr, viel Glück zu wünschen: und ich würd mich natürlich freuen, dem einen oder anderen Stammleser in Graz über den Weg zu laufen.

17 Antworten
  1. nilo says:

    Lieber „Nicht Make Money Online Guru“ alias Ritchie, klingt nach einer sehr interessanten Veranstaltung: die angenommenen Papers sind spannend, hoffentlich nicht zu theoretisch.

    Antworten
  2. clemens says:

    wollte runter, kann aber nur freitags würde also den gewinn 2:1 teilen. ist ja fast ein ultimatumspiel ;-) ist das ein angebot?lgcu

    Antworten
  3. Mike says:

    Hallo!
    Schade, dass ich schon wieder zu spät bin. Wird demnächst vielleicht noch einmal so ein Gewinnspiel veranstaltet? (Weihnachten steht ja schließlich bald vor der Tür.)

    Gruß
    Toni

    Antworten
    • ritchie
      ritchie says:

      Ich hab’s aufgrund einer Terminkollision leider nicht hingeschafft.

      PS: Heavy Stuff, die Glittergrafiken, die ihr da habt. Macht ihr die selber?

      Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?