WordPress Plugin: Got Banners rotiert Codesnippets

WordPress Plugin: Got Banners rotiert Codesnippets

Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2014 um 0:50

gotchanceEine praktische Ergänzung zum Reigen der diversen Ad-Rotator Plugins für WordPress stellt Got Banners dar. Das Plugin rotiert Codesnippets, zum Beispiel Banner oder Affiliate-Buttons, und stellt sie in zufälliger Reihenfolge dar – allerdings nicht nacheinander, sondern alle zugleich.

Nützlich ist die Erweiterung damit für alle, die ihre Affiliate-Buttons in der Seitenleiste anzeigen: anstatt einer fixen Reihenfolge sorgt das Plugin bei jedem Reload für eine neue Verteilung der Buttons – das sorgt für erhöhte Aufmerksamkeit und hilft, die Klickrate zu erhöhen. In den Worten des Autors:

Unlike other banner rotators, Got Banners displays all the banners provided simultaneously. But, in a different random order each time.

Der Autor stellt zwei Versionen zur Verfügung: in der Standard-Variante muss folgender Code an die gewünschte Stelle eingefügt werden:

Die widgetized Version dagegen empfiehlt sich für alle, die bereits Widgets einsetzen – ein händischer Eingriff ins Template entfällt. Die Konfiguration ist sehr simpel: neben der php-Datei enthält der Plugin-Ordner ein Text-File, in dem die einzelnen Snippets, jeweils getrennt durch eine Tilde (~), aufgelistet werden.

Wer mehr Kontrolle über seine Banner benötigt, dem empfehle ich das ausgesprochen mächtige Who Sees Ads? oder das schlanke WPAds – beide Plugins sind hervorragend für klassische Banner-Rotation geeignet. Wer jedoch mehrere Elements zugleich in Zufallsreihenfolge anzeigen möchte, findet in Got Banners das richtige Tool.

Got Banners

7 Antworten
  1. steve says:

    ganz nett… aber noch besser wär’s, wenn man jeweils x buttons aus einer gesamtselection von y anzeigen könnte… aber ließe sich sicher noch erweitern.

    Antworten
  2. savio says:

    Für mich genau das richtige, um mit minimalem Aufwand eine „Zufallsgallerie“ zu erstellen, danke für den Tipp.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?