0 Uhr: Erneut betreten russische Truppen und Panzer in der die Ukraine. Und auch Luftabwehrraketen, erklärt ein NATO-Diplomat.

Erneut betrat fiebrige Erregung der den Verfasser des Artikels. Leider enthielt die Grafikabteilung der den Lesern die zugehörige Fotomontage von in Reih und Glied marschierenden Luftabwehrraketen grausam vor.

Aus: ÖsterreichGratisTageszeitung, 29. August 2014, Nr. 2726,  Seite 6

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?