Kolumnen – so hießen Blogpostings im analogen Zeitalter | Eine Auswahl

Die Kolumne

erschienen in the gap

Für the gap verfasste ich einige Jahre lang eine monatliche Kolumne – dabei ging mir eher um die Methode als den Inhalt. Oder besser gleich gut gesagt: eher um den Inhalt als die Methode.

Archiv

  • Die Kolumne #47 (April 2002)
    Zeter herum, Zensor der Ländermesse!
  • Die Kolumne #48 (Juni 2003)
    Die übliche Urlaubsfrage: Gen_Italien?
  • Die Kolumne #49 (August 2003)
    Tacit, Leser – schon wieder ein Facit! Oder: „Wie kriegst du Sperma wieder aus Nylonstrümpfen raus?“
  • Die Kolumne #50 (Oktober 2003)
    Progression auf allen Ebenen – Unverständnis darunter
  • Die Kolumne #51 (Dezember 2003)
    Mit Bügeleisen nach Rüpeln schmeißen
  • Die Kolumne #52 (Jänner 2004)
    Diesmal: Einer kehrt ins All zurück
  • Die Kolumne #53 (Ma i2004)
    Local Area Network Connection – a network cable is unplugged
  • Die Kolumne #54
  • Die Kolumne #55 (August 2004)
    Vom unerlaubten Unterlassen nützer Ausflüge in modische Gefilde – jetzt um 25% reduziert!
  • Die Kolumne #56 (September 2004)
    Gehet in Frieden, doch befriedigt euch nicht im Gehen. Oder: Das Darniederregnen – eine seltene Form von Doppelunnützigkeit.
  • Die Kolumne #57 (November 2004)
    Diesmal: Die Bewegfeder der Destillusion. Oder: nichts über die Bartvorlieben der österreichischen Frauen.
  • Die Kolumne #58 (Dezember 2004)
    Verruchte Edition oder: Grim Reaper drive ‚em sane.
  • Die Kolumne #59 (Jänner 2005)
    Die Kolumne. Das Special. Der verspätete Jahresbeginn 2005. Oder: Dem Bösen in Gestalt des Bären gewähren wir selten längere Audienzen. Oder: Tausende Links auf füllige Experten, dennoch regiert das Fernsehen.
  • Die Kolumne #60 (März 2005)
    Diesmal: Ei-Mango live – A man will try 2 cheat, ha! Oder: Wenn du meine Overheadfolie fressen konntest, dann kannst du sie auch wieder auswürgen.
  • Die Kolumne #61 (Mai 2005)
    Diesmal: von Knarzpunkten und doomhaften Gefilden.
  • Die Kolumne #62 (Juni 2005)
    Diesmal: Die gesellschaftlichen Aufgaben des Journalismus im genderspezifischen Wandel.
  • Die Kolumne #63 (August 2005)
    Diesmal: Wurst – Evolution – Hilflosigkeit
  • Die Kolumne #64 (Oktober 2005)
    Politischer Akribismus ist so von morgen! Fangquoten statt Walempfehlungen!
  • Die Kolumne #65 (Dezember 2005)
    Der Zeitgeist. Ein faltbarer Post-Weihnachtsdialog über die feuchteste Zeit im Jahr.
  • Die Kolumne #66 (Februar 2006)
    Diesmal: Abgesänge auf Krähen oder: Das Jahr des Seuchenvogels
  • Die Kolumne #67 (April 2006)
    Der Roadmovie starring Schilder und tauchende Tote(n)vögel
  • Die Kolumne #68 (Mai 2006)
    Verlegt Freud freudig mit dem Schwanze wedelnd die Kommune?
  • Die Kolumne #69 (Juli 2006)
    Kanäle übersprechen, Tiere erfluten sich, ein Radio entblödet.
  • Die Kolumne #70 (September 2006)
    15 Mann auf des träumenden Mann’s Zeidung drauf… und ne Buddel voll Rumgemeckere
  • Die Kolumne #71 (Oktober 2006)
    Süßer die Diplomanen nie swingen, als knapp am Te-hellerrand
  • Die Kolumne #72 (Nov/Dez 2006)
    Hitzewallungen im Spätherbst stützen und stürzen noch einen Klimawandel
  • Die Kolumne #73 (Jänner 2007)
    Es gibt kein Außen im Innen
  • Die Kolumne #74 (Februar 2007)
    Der mit der Büffelwurst antanzt, steht auf tierische Action.
  • Die Kolumne #75 /März 2007)
    Weiblichkeit reist beileibe nicht körperlos.
  • Die Kolumne #76 (April 2007)
    Säugetiers vorstellbar unwichtiger Beitrag zu allem.
  • Die Kolumne #77 (Mai 2007)
    Fixerjobs flexibilisieren eine erbrochene Arbeitswelt.
  • Die Kolumne #78 (Juli 2007)
    Klimaeskalationen treten sanft die Himmelstür ein.
  • Die Kolumne #79 (August 2007)
    Diesmal: Einer vermietete Plakatwerbeflächen außen am Kuckucksnest
  • Die Kolumne #80 (September 2007)
    Päpste kommen mit Pomp, ein Meer von Monatsmagazin zieht über’s Land und frißt Heuschreckenschwärme.
  • Die Kolumne #81 (Oktober 2007)
    Diesmal: Oder ein Querulant schwimmt selten aufwärts gegen den Strom.
  • Die Kolumne #82 (November 2007)
    Diesmal: des Teufels Dampfer evangelisiert am falschen Holzweg.
  • Die Kolumne #83 (Jänner 2008)
    Diesmal: Das Analphabet der Schieferplatten, heute: A-Z.
    datenschmutz exclusive type shit! nicht in the gap erschienen

 

Ö1 matrix Kolumnen

erschienen auf oe1.orf.at

Von 2007 bis 2008 schrieb ich für die Ö1 Homepage eine regelmäßige Kolumne zum Thema „Netzkultur“, die ein bis zweimal im Monat erscheint. Die Themen sind relativ breit gestreut – sozusagen Fundstücke aus dem weiten Feld Medien.Kultur.Technik. Auf dieser Seite gibt’s alle Texte gesammelt.

Archiv