Man muss ja schon froh sein, wenn US-Firmen überhaupt eine deutschsprachige Übersetzung anbieten. Die ist dann manches Mal allerdings mit heißen Nadeln gestrickt. Ganz anders beim neuen Twitter-Statistik-Tool. Nur mit der Anrede ist sich das Vögelchen anscheinend noch nicht so ganz sicher.

Twitter Statistik
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?