Korrektur: Niemand hat AdWords auf meinen Namen geschalten

Korrektur: Niemand hat AdWords auf meinen Namen geschalten

Zu dem von mir am 19.1. geposteten Beitrag über AdWords-Werbeschaltungen eine Richtigstellung: Wie sich durch Nachfrage bei Google herausgestellt hat, wurde mein Name nicht als Keyword in den Accounts von doktorweb und dem Digital Manager Lehrgang verwendet, also keine Anzeigen geschalten.

Seitens Google ist die Verwendung von Trademarks als Keywords (aber nicht in Anzeigen) übrigens zulässig. Warum die Werbeanzeigen bei mir sowohl am Handy als auch am Desktop auftauchten, bleibt eine ungeklärte Frage – aber vielleicht verschluckt sich ein derart komplexes System ja auch mal bei der Ausspielung.

Sorry jedenfalls für das Posting, ich hab’s offline genommen.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?