Der Inder teilt sein Filmwissen mit Google: Der Knowledge Graph macht die

Der Inder teilt sein Filmwissen mit Google

Der Knowledge Graph macht die Google-Suche immer schlauer und wildert zunehmend in fremden Gewässern. Denn während Google bislang die Daten von großen Providern bezog, scheint die Reise nun in eine andere Richtung zu gehen – zumindest am indischen Subkontinent. Dort dürfen die Nutzer nämlich nicht mehr nur Filme direkt in der Suche bewerten, sondern auch Kommentare abgeben sowie mit ihren Freunden teilen und Ja/Nein Fragen zu neuen (Bollywood) Produktionen beantworten.

Ob Google damit bloß in die Bresche springt, welche IMDBs vor kurzem geschlossene Filmforen hinterlassen haben, oder den Aufbau einer eigenen Movie-Datenbank plant, steht vorerst noch in den Sternen. Auch über den Roll-Out der neuen Funktion in weitere Länder ist bisher nichts bekannt.

Konkurrenz zu IMDb & Amazon: Google beginnt mit dem Aufbau einer Datenbank für Filmbewertungen – GWB

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?