Blogistan-Rückblick KW48

Debut* debug berichtet über die Langschwanz-Entdeckung der Musikindustrie, auch Achsel Axel Springer „umarmt das Netz“ mit der neuen Direktive Online first. Ob Myvideo-User sich über den neuen Sat 1 Deal freuen, steht freilich auf einem anderen Blatt namens „Nutzungsbedingungen“.

Technorati quälen in letzter Zeit eine Reihe technischer Probleme – nicht, dass eine wirkliche Alternative in Sicht wäre, aber bevor Google den Blog-Such-Markt wie alles andere komplett übernimmt, wär die Blogsuche von Icerocket wohl noch einen Blick wert. Ich mag ja alles, was datenschmutz flotter in indiziert als das große G. Ein neues Problem zeigt sich recht deutlich: während das klassiche Ranking sich viel Zeit lässt, um den Page Rank einer Seite zu bestimmen, wären für eine sinnvolle Blogsuche quasi Echtzeit-Tools von Nöten; oder anders gefragt – wenn interessiert ein 2 Monate alter Trackback?

Der womöglich älteste Blogger der Welt ist 92 und rege am Schreiben. Er sitzt in Kanada, aber ob er beim Bloggen Swollen Members hört, entzieht sich meiner Kenntnis. Nicht jeder steht allen Medien so affirmativ gegenüber – wie dieses Leserfoto beweist:

Österreich
[via Österreich-Blog]

Selbst wenn wikipedia-Nachfolgeprojekte bereits heiß diskutiert werden, vom Original kann man immer noch eine Menge lernen. Okay, ich wusste bereist, was ein DAU ist, aber der neunschwänzige LART war mir neu. Natürlich sammle ich bereits fleißig überschüssige Kabel, um meine eigene zu basteln. So denn – einen schönen Sonntag mit den Affen des Tages und dem Wort der Woche: akustikalisch!


*) Freud’scher Verschreiber?

1 Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?