Fotos vom Werbeplanung Summit 2009

Die rund fünfhundert Besucherinnen und Besucher des Werbeplanung Summit 2009 haben zwei intensive (und sprichwörtlich heiße) Tage hinter sich – mir hat die Konferenz sehr gut gefallen: dass bei einigen Voträgen Bullshit-Bingo gespielt und manche Vortragende anstatt inhaltlicher Input lediglich ihre Firmenpräsentation runterrasseln würden, war zu erwarten. Doch die lahmen Sessions waren bei weitem in der Minderzahl. Besonders gut gefallen haben mir die Panels zu Performance Marketing, Social Media Marketing (dank des kurzfristig für Nico Lumma und Hannes Treichl eingesprungenen Andi Klinger, Quote: Facebook ist kein Social Network) und Start-Ups. Danke an Martin Staudinger für die Einladung und die perfekte Organisation; nächstes Jahr gerne wieder, denn ich nehme mal an, dass es bei so regem Interesse wohl nicht bei der Premiere bleiben wird. Hier meine Fotos der letzten zwei Tage.

Und das war erst der Beginn der multimedialen Berichterstattung mrgreen Ich hab noch einige Stunden an Video-Footage, die in den nächsten Tagen des Schneidens harren, unter anderem Interviews mit Armin Wolf und Wolfgang Pscheid – online in Kürze.

PS: Über Kommentare zu den Fotos freu ich mich natürlich!

Diskutieren Sie mit!

11 Kommentare auf "Fotos vom Werbeplanung Summit 2009"

Kommentare abonnieren:
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth