ParlAI: Facebooks Trainingszentrum für Bot-Kommunikation

ParlAI: Facebooks Trainingszentrum für Bot-Kommunikation

In Anlehnung an traditionellen Piratenslang (Parlay steht in Johnny Depps Karibik für „Verhandeln“) nennt Facebook sein neues Trainingsprogramm ParlAI. Gelauncht hat das Tool mit der Gruppe FAIR (Facebook AI Research) jene Abteilung, die sich bei Facebook um das Thema künstliche Intelligenz kümmert.

ParlAI kommt in Form eines Repository daher, das zum Start 20 Datensätze enthält, die in verschiedene Kategorien wie Frage & Antwort, visueller Dialog, Vervollständigung von Sätzen ec. unterteilt wurden.

Umgesetzt werden die Aufgaben in Python, ParlAI unterstützt aber die gängigen Dialogmodelle von AI-Frameworks wie Tensor Flow, Theano und Torch. Um die Chatbots zu trainieren, interagieren diese mit menschlichen Gesprächspartnern, welche die Qualität der Antworten bewerten. Mehr Informationen über die neue Trainingsanlage finden Bot-Programmierer im offiziellen Blogbeitrag.

ParlAI: A new software platform for dialog research

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?