Ronny Leber: Entertainer und Inspirateur

Österreichische Eishockey-Fans kennen den Hauptdarsteller dieses Beitrags aus der Albert Schultz Eishalle: Jeder, der schon mal ein Spiel der Vienna Capitals gesehen hat, weiß, was für ein grandioser Sportmoderator Ronny ist. Der Betriebswirt und Sportwissenschaftler moderiert Tennis-Matches am Center Court der Wiener Stadthalle, führt charmant durch Galas und Business-Veranstaltungen und hält Keynotes, die motivieren und ausgezeichnet unterhalten.

Ich weiß das aus erster Hand, denn gestern war Ronny Leber zu Gast in Astrids Vorlesung. Er verwandelte gleich zu Beginn seines Vortrags den Seminarraum 4 des Instituts in wenigen Minuten in eine Mini-Arena und erklärte, wie sich das Ronny-Leber-Stadionprinzip aufs Berufs- und Studentenleben übertragen lässt. Magische Momente zu kreieren ist die Königsdisziplin, wenn es darum geht, sich selbst und andere zu motivieren. Ronny weiß, wovon er spricht – er hat in den letzten Jahren über 3 Millionen Menschen (!) live unterhalten. Mir hat seine mitreißende und witzige Vortragsart jedenfalls ganz hervorragend gefallen – hier ein paar Fotos der Veranstaltung.

Mehr über Ronny Leber erfahren Sie auf seiner Homepage: ronnyleber.com

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?