Almcamp 2010: Fotos, Fazit und die Barcamp-Zukunft

Beenie Man sucht den besten Breakdancer

Zuletzt aktualisiert am 3. Dezember 2014 um 13:50

Wer die richtigen Moves drauf hat, kommt am Ende noch ins Fernsehen – das war schon immer so, siehe Fred Astaire :mrgreen: Derzeit sucht Beenie Man, Dancehall-Aushängeschild mit MTV-Appeal, den richtigen Tänzer für sein nächstes Video. Der Gewinner reist zum Videodreh und bekommt $2.500, auf den Zweitplatzierten wartet die gleiche Summe, der Dritte bekommt $1.000. Die Konkurrenz hat allerdings schon ordentlich geübt, wie dieses Video zeigt:

Wer mitmachen will, verwendet einen der Tracks von Mixdancecontest.com, filmt maximal 60 Sekunden seiner Moves und stellt sich mit dem Ergebnis dem Publikumsvoting. Mitmachen kann man bis zum 13. November, die Abstimmungsergebnisse werden am 20.11. bekannt gegeben – die Top 100 Teilnehmer bekommen je eine MIX Boombox im Wert von $300 – sozusagen der Ghettoblaster fürs 21. mp3-Jahrhundert:

Enviable style and epic sound, the Mix for iPhone and iPod brings the house down. Pumping your anthems from specially engineered tweeters and mid-range drivers, this sound system delivers towering volume and perfect clarity from the heart of every party. The XdB bass- enhanced 5.25“ side-firing subwoofer packs a heavy punch, pumping thunderous bass to shake the foundations.

9 Antworten
    • ritchie
      ritchie says:

      WOW! Hammer-Moves in dem Video – perfekt ausgeführt!

      Die Ergebnisse werden alle auf Mixdancecontest.com veröffentlicht, dort passiert auch die Abstimmung.

      Antworten
  1. Christian says:

    Leider hab ich es im Breakdancen so gar nicht drauf. Sonst würde ich da auch mal gerne mitmachen. Das ist wirklich schon ziemlich über was die drauf haben^^.

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?