Die ersten offiziellen Facebook-Zahlen für 2017

Die ersten offiziellen Facebook-Zahlen für 2017

Als börsennotiertes Unternehmen ist Facebook zur Veröffentlichung von Quartalsberichten verpflichtet. Der erste für 2017 ist nun online und damit auch die ersten offiziellen Zahlen für dieses Kalenderjahr.

Die Zahlen verraten, dass uns Facebook noch ein Weilchen erhalten bleiben wird: Von 1,9 Milliarden Menschen, die Facebook mindestens einmal im Monat nutzen, loggen sich 1,3 Milliarden Menschen, also rund 2/3, täglich ein. Mit je 1,2 Milliarden Nutzern liegen Messenger und WhatsApp gleichauf, Instagram hat aktuell 700 Millionen Nutzer.

Auch die Zahl der Werbe-Accounts stieg: Derzeit schalten 5 Millionen Unternehmen Anzeigen auf Facebook. Und bereits eines von fünf geteilten Videos ist ein Live-Stream.

Spannende: Der Werbeerlös pro User ist in den USA & Kanada ziemlich genau doppelt so hoch wie in Europa. Der umfangreiche Bericht umfasst 21 Seiten und steht der interessierten Netzöffentlichkeit als Transkript, Webcast und PDF zur Verfügung.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?