Gratis-Konferenzteilnahme: Identitätsblogger gesucht!

identitat09Für die 2-tägige Fachkonferenz “IDENTITAT09” suchen die Veranstalter 1-2 Live-Blogger, die das interessierte Web 2.0 Publikum mit Echtzeit-Informationen von der Konferenz versorgen. Was den Job so spannend macht, ist einerseits die starke Praxis-Ausrichtung der Veranstaltung mit zahlreichen Keynotes aus dem Business-Alltag und andererseits der Preis für eine reguläre Teilnahme: 1.390€ kostet der Tagungspasse regulär. Gefragt ist dabei keinesfalls ein braver Wasserträger, sondern eine engagierte Bloggerin und/oder ein engagierter Blogger, die kritisch die aufgenommenen Inputs über die eigene Seite sowie Twitter reflektieren, Interviews mit den Keynote-Speakers sind ebenfalls gefragt. Zeit haben sollten Bewerber am 20./21. April, Veranstaltungsort ist das Austria Trend Hotel Kahlenberg.

Zur näheren Analyse des firmeninternen Identitäts-Managements laden Identitäter / Happy&Ness. Details zum Konferenzprogramm findet man hier, das Line-Up klingt spannend:

IDENTITAT09 bringt Keynotes unter anderem von Fachbuchautor Holger Schmidt und Unternehmenskulturspezialistin Sonja A. Sackmann. Dazu internationale Praxis-Beispiele von großen Marken und kleinen Paradeunternehmen: Shell, Henkel, EADS Astrium, Basler Versicherung, Sonnentor, dm drogerie markt, Atlas Copco Gruppe, Prisma Kreditversicherung, Nycomed Austria, Hotel Hochschober, mobilkom austria & Wirtschaftskammer Österreich.

Hochwertige Inhalte fürs eigene Blog und spannende zwei Tage – wem bereits der Blog-Speichel auf die Tastatur tropft, der bewirbt sich bei Daniela Terbu unter der E-Mail-Adresse d[DOT]terbu[AT]happyundness[DOT]at und beantwortet die folgenden Punkte:

– Kontaktdaten
– Was ist der persönliche Bezug zu Internal Branding?
– Was interessiert dich/Sie an der IDENTIAT09 besonders?
– Warum möchtest/möchten du/Sie als Blogger vor Ort sein?
– Blog-URL bzw. Themenschwerpunkt des eigenen Blogs.

Ich hab meine Bewerbung gerade abgeschickt… würd mir die Identitätskonferenz sehr gerne anhören. Also kann ich allen Mitbewerbern keinesfalls ehrlich “viel Glück” wünschen mrgreen

Diskutieren Sie mit!

Schreiben Sie den ersten Kommentar!

Kommentare abonnieren:
avatar
 
smilegrinwinkmrgreenneutraltwistedarrowshockunamusedcooleviloopsrazzrollcryeeklolmadsadexclamationquestionideahmmbegwhewchucklesillyenvyshutmouth
wpDiscuz