Wien: BlogerInnen treffen am 30. März

Wien: BlogerInnen treffen am 30. März

Zuletzt aktualisiert am 5. März 2015 um 23:34

Chili IT und Punctilio laden zum vermutlich ersten Treffen der Wiener Mikro-Journos ins Chilinos neben der Wiener Stadthalle.

Sinn und Zweck der von mexikanischem Essen begleiteten analogen Chatsession:

Es soll ein zwangloses Beisammensein mit Bier und mexikanischem Essen werden. Ein Networking der Wiener Blogosphäre.
Damit ich weiß, mit wie vielen Teilnehmern ich zu rechnen habe (zwecks Tischreservierung), würde ich euch bitten, hier einen Kommentar zu hinterlassen oder mir eine Email zu schicken wenn ihr auch kommen wollt.

Vernetzt fühlt sich geographisch ausgegrenzt, Punctilio stellt richtig und hat schon einige SchreiberInnen eingeladen:

Also dies nochmal zur Richtigstellung, eingeladen ist wirklich jeder/jede der Lust hat zu kommen, egal ob „Echter Wiener“, aus Wien Umgebung, aus der Nähe, oder einfach nur zufällig in Wien. Ich persönlich dachte ja eher, dass niemand wegen so einem kurzfristig geplanten Treffen, weite Strecken zurücklegen möchte.

Christian hat sich angekündigt, Mika und Gizzy schauen vorbei – nachdem Robert schon auf’s Treffen verwiesen hat, könnte das Chilinos wohl recht voll werden – die Blogscout-Karte verzeichnet einige Einträge in der Donaumetropole.

Weitere Anlässe zu Gatherings gibt in Wien befindlichen Web 2.0 Nerds der Webmontag an 23.10. im Wiener Metalab. Eine Sektion des Vereins setzt sich übrigens regelmäßig mit der (Videobloggerei) auseinander – vorbeischauen lohnt immer.

5 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?