Organische Rankings in Google sind für den Großteil aller Webseiten einer der wichtigsten Traffic Channels. Das einzig konstante an SEO ist der ständige Wandel. Nichts ist so veraltet wie ein vor fünf Jahren erschienener SEO-Ratgeber. Die Bücher in dieser Kategorie sind also entweder relativ aktuell oder Klassiker, die allgemeingültige Prinzipien beschrieben oder von Interesse für die historische SEO-Forschung.

Digitale Marketing Strategien

Hövener, Markus: SEO – Die neuen Regeln

Leicht verständliches Einführungsbuch, das einen guten und aktuellen Überblick über die SEO-Materie bietet.

Digitale Marketing Strategien

Hövener, Markus: International SEO: hreflang, Domain-Strategien, Tools + mehr

Kompatker Ratgeber zu allen Aspekten der multilingualen SEO-Planung und Umsetzung.

Digitale Marketing Strategien

Fischer, Mario: Website Boosting 2.0: Suchmaschinen-Optimierung, Usability, Online-Marketing

Nach 10 Jahren wäre mal wieder eine Neuauflage des deutschsprachigen SEO-Klassikers fällig.

Digitale Marketing Strategien

Czysch, Stephan: SEO mit Google Search Console: Webseiten mit kostenlosen Tools optimieren

Wer bisher dachte, die Search Console sei bloß zum Eintragen neuer Webseiten da, wird enorm von diesem Buch profitieren.

Digitale Marketing Strategien

Enge, Eric / Spencer, Stephan / Stricchiola, Jessie: The Art of SEO: Mastering Search Engine Optimization

Eines der SEO-Standardwerke in englischer Sprache: Guter, praxisrelevanter Überblick.

Digitale Marketing Strategien

Erlhofer, Sebastian: Suchmaschinen-Optimierung: Das umfassende Handbuch

Die deutschsprachige Bibel der Suchmaschinenoptimierung ist ein Standardwerk der Branche.

Digitale Marketing Strategien

Schneider, Thorsten: SEO Praxisbuch 2018: Top Rankings in Google & Co. durch Suchmaschinenoptimierung

Jährlich aktualisierte SEO-Einführung von einem Experten der ersten Stunde.