datenschmutz schickt wieder Mails + Blogger's Choice Reminder

datenschmutz schickt wieder Mails + Blogger’s Choice Reminder

Zuletzt aktualisiert am 24. Januar 2018 um 10:07

Seit der Übersiedlung bliebt datenschmutz verdächtig still und bestand nicht wie sonst darauf, das letzte Wort via Mail zu haben. Selbiges lag an einem übersehenen Schalter im dritten Untergeschoss des Debian-Servers, der nun von Gerald umgelegt wurde. Mails gehen wieder raus, eine unvollständige DNS Config war der Übeltäter.

Wer sich in den letzten Tagen registrieren wollte, die/der harrte vergeblich des Bestätigungsmails – ist nun behoben. Sollte es noch Probleme geben, dann bitte einfach eine Mail an datenschmutz [at] gmail [dot] com

Danke für Ihr Verständnis, unsere Maschine rollt in wenigen Minuten auf die Startbahn.

Wahlzuckerlrückgabe

Besten Dank an alle, die bei den Blogger’s Choice Awards für datenschmutz abgestimmt haben – hier die versprochene Liste mit Backlinks. Wessen Blog ebenfalls nominiert ist, für den/die hab ich natürlich auch gegen-abgestimmt. Und wem die Awards bisher entgangen sind: lange dauert’s nicht mehr, dann stehen die Sieger fest. Registrieren, Blog eintragen, abstimmen: man ist pro Kategorie nicht auf eine Stimme beschränkt, sondern kann beliebig vielen Weblogs ein wenig Votelove schenken.

In diesem Sinne: herzlichen Dank an Prinzzess, Fernstudium-Rundschau und Vigilant! Wer seinen eigenen Backlink hier sehen möchte, hat noch bis 15. Oktober die Gelegenheit, sich zu registrieren und seine Stimme(n) abzugeben:
Blogger’s Choice Awards

2 Antworten
  1. Greg says:

    Also ich hab‘ mich vor ca 3 Tagen registrieren wollen, und die iMehl ist noch immer nicht da. Und wenn ich mich nochmals registrieren will:

    „ERROR: This email address is already registered, please supply another.“

    Also so ganz klappt’s noch nit

    Antworten
  2. ritchie
    ritchie says:

    Oh, das ist blöd gelaufen, weil die Registrierung funktioniert hat, und nur das Mail nicht rausging. Ich hab dir gerade händisch dein Passwort geschickt, sollte damit hinhauen. Bitte sag Bescheid, wenn’s noch Troubles gibt.

    PS: gilt natürlich auch für alle anderen MitleserInnen, die sich in den letzten Tagen registrieren wollten und nie eine Passwort-Mail erhalten haben; bitte Bescheid sagen!

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO Checkbox ist ein Pflichtfeld.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO

Möchten Sie neue Kommentare abonnieren?
Wann möchten Sie Ihre Benachrichtungen erhalten?